Bild: Fassadendämmung während der Bauphase

Fassadendämmung Duisburg

 

Sie bauen gerade ein neues Haus? Sie sanieren einen Altbau oder haben sonstige Umbaumaßnahmen an ihrem Eigenheim geplant? Dann wird sicherlich auch das Thema der Wärmedämmung aufkommen. Dies kann an der Außenwand mit einer fachgerechten Fassadendämmung beginnen. Das Bauunternehmen Hölscher aus Duisburg, ihr kompetenter Partner beim Bauen im Bestand, vom An- und Umbau, über die Altbausanierung, Kellerabdichtung und Balkonsanierung, ist auch im Bereich der Fassadendämmung ein echter Profi. 

 

Durch eine professionelle Fassadendämmung können Sie ihre Heizkosten deutlich senken und in Zeiten immer weiter steigender Kosten für Gas, Öl und Strom bares Geld sparen. Wenn ihr Wohnraum sich im Sommer schnell aufheizt und es im Winter, trotz aufgedrehter Heizkörper, unangenehm kalt ist, dann ist es Zeit sich mit einer neuen Isolierung zu beschäftigen. Hierbei bietet die Fassadendämmung besonders hohe Einsparpotenziale. Denn ist die Fassade auf dem neuesten Stand der Technik, kann die starke Aufheizung oder Abkühlung des Mauerwerks verhindert werden, um ein klimatisch ausgewogenes Raumklima zu schaffen. Ganz nebenbei tun Sie auch noch etwas für die Umwelt, denn die 30-50%, die man an Wärmeverlust einsparen kann, bringen einen ebenso deutlich verringerten Kohlendioxidausstoß mit sich. Zur Senkung der CO2- Emissionen, die zum Klimawandel beitragen, wurde im Jahr 2002 die erste Energieeinsparverordnung (EnEV) erlassen, die aktuelle Fassung der EnEV ist aus dem Jahr 2009. Im Jahr 2012 soll eine erneute Erhöhung der Anforderungen an den Wärmeschutz folgen. Das Bauunternehmen Hölscher führt in Duisburg und Umgebung alle Maßnahmen zur Fassadendämmung nach den Anforderungen der aktuellen EnEV aus und bestätigt Ihnen als Kunde diese Ausführung EnEV-Konform in einer Unternehmerbestätigung.

 

In der mehr als 65-Jährigen Firmengeschichte der Bauunternehmung Hölscher haben wir in und um Duisburg im gesamten Ruhrgebiet seit der ersten Wärmeschutzverordnung im Jahr 1977, zahlreiche Methoden der Wärmedämmung ausgeführt und Baustoffe verarbeitet.

 

Derzeit setzen wir bei der Fassadendämmung, neben den bewährten und bekannten Wärmedämmverbundsystemen (WDVS) und Mineralwolledämmung, wie im Bild zu sehen, auch auf die Spitzenprodukte der Firma Böger Systemklinker. Bei einer Materialstärke von nur einem Zentimeter hat der Polyurethandämmstoff des Klinkersystems dieselben Dämmeigenschaften wie 6 cm Porenbeton, 24,7 cm Hochlochziegel oder über einem Meter Standardbeton. Das System zur Fassadendämmung, das wir in Duisburg und dem gesamten Postleitzahlenbereich 4 exklusiv montieren, besteht aus Polyurethan-Hartschaum und verfügt über Isolierungswerte, die dem Niedrigenergiehausstandard Rechnung tragen. Auf unserer Unterseite zum Produkt bekommen Sie einen ersten Eindruck von dieser modernen Fassadendämmung. Gerne stellen wir Ihnen unsere zahlreichen realisierten Projekte in Duisburg und der Umgebung vor. Auf unserer Unterseite Referenzen finden Sie zahlreiche Beispiele dieser attraktiven Art der Fassadengestaltung.