Führungswechsel

1969-1984


1945-1950

Die Anfänge

1950-1965

Wirtschaftswunder

1969-1984

Führungswechsel

1985-1998

Aufbruch und Beständigkeit

1999-2009

Die jüngste Vergangenheit

1969 Walter Hölscher beginnt seine Ausbildung im Betrieb als Tischler. Nach Abschluss der Lehre 1971 studiert er Architektur und schließt das Studium 1975 erfolgreich ab. (Bild von ca. 1975)

1977 Das Erscheinungsbild der Firma entwickelt sich weiter, bleibt jedoch traditionell.

1981 Fortan führt Dipl.-Ing. Walter Hölscher das nun unter Gebr. Hölscher Bauunternehmung GmbH firmierende Unternehmen als geschäftsführender Gesellschafter. Der Auftritt wird aktualisiert und das Angebot um eine Fliesenlegerabteilung erweitert.

1984 Das Auftreten in der Öffentlichkeit wird komplett neu überarbeitet.