Die Büroerweiterung sorgt für konzentriertes Arbeiten in der Verwaltung.

An- und Umbau

Das Anbindung Büroerweiterungin den 1990iger Jahren errichtete Betriebsgebäude war mit einer Büroflächenreserve, welche in der ersten Etage gelegen war, gebaut worden. Das Obergeschoss wurde viele Jahre völlig getrennt mit eigenem Aufgang von außen als Hausmeisterwohnung genutzt. Über zwei Jahrzehnte wuchs die Hölscher Bauunternehmung stetig, so dass es erforderlich wurde, bei der Stadt Duisburg eine Nutzungsänderung zu beantragen. Durch die Anlage eines innenliegenden Treppenhauses blieb der direkte Zugang zu den Büroräumen im Erdgeschoss erhalten.

  • Projekt

    • Büroerweiterung
  • Umbau

    • Versetzen und Durchbrüche von Wänden
  • Innenausbau

    • Anfertigung von Wandschränken
    • Einbau einer Treppe
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Datenschutzerklärung.